Geschäftsprozesse
Datenbanken
Software-Engineering
Projektmanagement
Projektwoche
Intensivtraining mit SiSy
zurück zur Schulseite
Lehrgangsbeschreibung Datenbanken

Die Auszubildenden werden mit einer Problemstellung konfrontiert, der sie sich in wechselnden Rollen (als Manager, Analytiker, Anwendungssystem-Entwickler, ...) stellen. In Form eines Workshops werden gruppenweise Lösungsvorschläge entwickelt. Dabei sind die von der Problemlösung betroffenen Geschäftsprozesse und deren Änderungen zu definieren.Bei der Modellierung ist auf eine ereignisgesteuerte Vorgehensweise zu achten (Ereignis - Funktion - Ereignis). In der Aufgabenstellung "GP Teil 2" reflektieren wir auf das Unternehmen "DVD-Service GbR". Dieses Unternehmen soll nun im folgenden als Aufgabenstellung für die Erarbeitung eines ERD bzw. für die Erstellung einer Datenbank dienen.


Inhalt:

Überleitung:

  • Prozessmodell am Beispielunternehmen
  • Ermittlung der Prozessmodelle (Soll-Analyse) und Beratungsbericht
  • Erstellung eines Pflichtenheftes für den DV-Entwurf

Ableitung:

  • Datenbank und ODBC
  • Einführung und Grundlagen Datenbanken und ODBC Treiber
  • Gemeinsame Gestaltung eines Datenbankentwurfes an einem Lernbeispiel und Erzeugung einer Access-Datenbank
  • Datenermittlung aus dem Prozessmodell für das ERD
  • Erstellen eines Beziehungsmodells und Festlegung der Attribute
  • Normalisierung bzw. Denormalisierung der Beziehungen
  • Erzeugen einer Datenbank in Access mittels ODBC-Schnittstelle
  • Erstellung eines Pflichtenheftes für den HardwareeinsatzErstellung eines Pflichtenheftes für den Netzwerkentwurf
Zielgruppe:
  • Lehrer(innen) und Ausbilder(innen) im technischen und kaufmän­ni­schen Berufsfeld und der IT-Berufe
Ziele:
  • Projektbeispiel DVD Service GbR in Gruppenarbeit
  • Dokumentation Pflichtenheft und Beratungsbericht
  • Aufbau und Struktur von Entity-Relationship-Modellen (ERD)
  • Datenbankentwurf in SiSy und Export (ODBC) nach MS Access
  • Dokumentation Pflichtenheft und Ausschreibungen